...

Willkommen bei der
Sportschützenvereinigung Fürstenfeldbruck e.V.

Der Schützenverein in Fürstenfeldbruck, der sich vorallem auf den sportlichen Aspekt des Schießens fokusiert hat. Seit 2010.

Wir freuen uns auf

weiterführende Links:

Stockholm-icons / Map / Position Created with Sketch.

Schießsport

Sportliches Schießen bedeutet Schießen nach bestimmten Regeln, die Waffe wird dabei als Sportgerät verwendet. Hierbei versuchen wir sowohl die Leistung aber auch den Spaß am Sport zu fördern.

Stockholm-icons / Schopping / Chart-Line1 Created with Sketch.

Jugendförderung

Ohne Jugend geht jeder Verein früher oder später zu Grunde, deswegen investieren wir früh in unsere Mitglieder und bieten die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Vereinsübungsleiter, Jugendleitern und Jugendtrainer.

Stockholm-icons / General / Heart Created with Sketch.

Geselliges Beisammensein

Natürlich spielt das Vereinsleben auch eine wichtige Rolle, sei es vor oder nach dem Schießen, Gespäche, Kartenspiele in gemütlicher Atmosphäre.

Häufige Fragen:

?

Mit welchen Sportgeräten kann trainiert werden?

Bei uns kann man Luftgewehr und Luftpistole schießen. Anfängern stellt der Verein die komplette Ausrüstung, wie z.B. die Waffe, Schießhandschuhe oder Schießjacken.

?

Wo findet ihr uns?

Unser Schützenheim befindet sich in der Gaststätte Badstuben. (Unterhalb der blauen Rutsche der Amperoase). Siehe Anfahrt

?

Wann kann trainiert werden?

Die genauen Trainingszeiten können der entsprechenden Seite entnommen werden. Grundsätzlich gibt es wöchentlich mehrere Trainingstage sowie einmal pro Woche ein gesondertes Jugendtraining.

?

Wer darf mitmachen?

Das Mindestalter für die Ausübung des Sports und den Umgang mit Luftdruckwaffen beträgt 12 Jahre. Jedoch ist dies auch schon Kindern ab 10 Jahren mit einer Sondergenehmigung (vom Landratsamt) erlaubt.

...

Die Sportschützenvereinigung Fürstenfeldbruck e.V. ist immaterielles Kulturerbe der UNESCO.